0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Tel. (0) 5541 95563-21
Mo - Fr von 09.00 bis 17.00 Uhr

Product was successfully added to your shopping cart.

Schacht Einzelteile

In absteigender Reihenfolge

   

Artikel 1 bis 24 von 84 gesamt

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
In absteigender Reihenfolge

   

Artikel 1 bis 24 von 84 gesamt

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Leichtbauschornsteinelemente LB Universal

Für kostengünstige und montagefreundliche Errichtung neuer und zusätzlicher Abgasanlagen geeignet.

Was ist ein Leichtbauschacht?

Aus den LB Universal-Bauteilen können Sie sich einen vollwertigen 3-schaligen Leichtbauschornstein zusammenstellen, der alle Anforderungen einer herkömmlichen Abgasanlage bzw. eines Schornsteins an den Brandschutz erfüllt. Ihre Einsatzgebiete sind Feuerstätten für feste, flüssige oder gasförmige Brennstoffe.

Durch die exzellente Wärmedämmung wird der Zug im Leichtbauschacht optimiert und der Wärmeverlust reduziert.

Wie werden die Leichtbauschornsteinteile montiert?

Die Stecktechnik der Leichtbauelemente LB Universal ermöglicht eine leichte Montage. Das Baukastensystem der Leichtbauchschachtteile ermöglicht nicht nur eine einfache Planung, sondern ist auch für Niedrigenergie- oder Passivhäuser geeignet. Die einfache Montage ermöglicht es, dass Sie Ihr Abgassystem oftmals bereits am Tag der Endmontage beheizen können.

Das geringe Gewicht der LB Universal-Bauteile vereinfacht die Montage. Statisch bedingte Maßnahmen sind nur im Einzelfall erforderlich. Im Innenbereich steht Ihnen meistens nur begrenzt Platz zur Errichtung eines Leichtbauschornsteins zur Verfügung, die LB Universal-Bauteile haben aufgrund ihrer minimalen Abmessungen einen geringen Platzbedarf.

Was macht unsere Leichtbauschornsteinelemente so besonders?

Ihre kompakten Außenabmessungen und die Trockenbauweise ermöglichen Architekten ein flexibleres Planen. Mit ihrem geringen Gewicht sind diese Leichtbauelemente hervorragend für den Umbau und die Sanierung von Gebäuden geeignet. Der LB Universal ist nach dem Verspachteln bereits putz-, streich- und tapezierfähig. Das ermöglicht die Endbehandlung und Inbetriebnahme unmittelbar nach der Montage. Die LB Universal-Bauteile sind Alleskönner und für alle Anwendungsbereiche einsetzbar.

Leichtbauschornstein Schacht Einzelteile

Leichtbauschornsteinelemente LB Universal:

  • Schachtbogen
  • Schachtelement mit oder ohne Ablauf
  • Schachtelement Front lose mit und ohne Dämmung
  • Schachtelement Front lose mit Dehnung
  • Schachtelement Front lose mit Gefäß
  • Doppeltes Wandfutter
  • Putztür ES 

Für den Leichtbauschornstein LB Universal gibt es drei praxisgerechte Grundpakete:

Grundpaket I und II 4,8 m mit Ablauf/ohne Ablauf beinhaltet:

  • Ein Fußteil mit Ablauf und RV-Tür (beim Grundpaket II ohne Ablauf)
  • Einen Schacht, Frontplatte lose mit Feuerungsanschluss 90°
  • Zwei Schächte, 1200 mm Edelstahl-Innenrohr mit Dämmung
  • Einen Schacht, 600 mm Edelstahl-Innenrohr mit Dämmung
  • Zwei Kleber

Grundpaket III Aufbauhöhe 4,8 m mit Kondensatgefäß beinhaltet:

  • Ein Fußteil mit Kondensatgefäß, Ablauf und RV-Tür
  • Einen Schacht, Frontplatte lose mit Feuerungsanschluss 90°
  • Zwei Schächte, 1200 mm Edelstahl-Innenrohr mit Dämmung

Welche Vorteile bieten Ihnen die Leichtbauschornsteinelemente LB Universal?

  • Der Leichtbauschornstein für den Innenbereich
  • Schrägführung ist bis 30° möglich
  • Auch in praktikablen Grundpaketen erhältlich
  • Außenschale bietet 90 Minuten Feuerwiderstand
  • Der Wärmedurchlasswiderstand beträgt 0,676 qm k/W
  • Innendurchmesser Standard 150–­300 mm, mögliche Innendurchmesser 80–350 mm
  • Der werkseitige Stülpkopf dient als Witterungsschutz
  • Aufbauhöhe ab 15 m mit Lastabtragung
  • Die freie Auskragung beträgt 1,50 m
  • Geringes Gewicht

Komponenten der Leichtbauschornsteinelemente LB Universal:

  • Meidinger Scheibe
  • ES-Abdeckung
  • Stülpkopf Typ S oder Typ K
  • Stülpkopf aus Kupfer, Edelstahl oder Titanzink
  • Sparrenhalter
  • Putztür ES
  • Übergang von LB Universal auf DW
  • Lastenabtragung
  • Durchführung für Holzdecken
  • Konsole für die Wandmontage
  • Wandhalter
  • Kamineinfassung uvm.

 

Zulassungen des LB Universal (CE-Nr.: 0432-CPD-219916):

  • Maximale Abgastemperatur T400 (400 °C)
  • Unterdruck N1, P1, H1
  • Öl, Gas, Festbrennstoffe D (Trockenbetrieb)
  • Öl, Gas, FU-Betrieb W (Nassbetrieb)
  • Pelletfeuerstätten