0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Tel. (0) 5541 95563-21
Mo - Fr von 09.00 bis 17.00 Uhr

Product was successfully added to your shopping cart.

Rauchsauger INJEKT & Zubehör

In absteigender Reihenfolge

   

Artikel 1 bis 24 von 28 gesamt

  1. 1
  2. 2
In absteigender Reihenfolge

   

Artikel 1 bis 24 von 28 gesamt

  1. 1
  2. 2

Rauchsauger Injekt

  • Das Anheizen klappt nicht immer so wie gewünscht?
  • Ihr Kaminkehrer bemängelt den Zug innerhalb Ihres Schornsteins?
  • Abgase werden nicht zuverlässig abtransportiert?

Der Rauchsauger Injekt hilft Ihnen diese und andere Probleme in den Griff zu bekommen.

Wann ist der Einsatz des Rauchsauger Injekts sinnvoll?

Äußere Umstände, wie schlechte Wetterverhältnisse, wechselnde Druckverhältnisse der Umgebungsluft oder auch eine dürftige Auslegung des Abgassystems z.B. durch eine ungünstige Ausrichtung des Schornsteins, können dazu führen, dass nicht genügend natürlicher Zug im Schornstein entsteht.

Ist der natürliche Zug zu schwach, werden die entstehenden Abgase beim Heizvorgang nicht mehr zuverlässig über den Schornstein abtransportiert. Die Betriebssicherheit des Abgassystems Ihrer Feuerstätte ist dadurch ggf. nicht immer vollständig gewährleistet.

Ganz gleich ob Sie über eine Feuerstätte mit zugsensiblen Festbrennstoffen, wie zum Beispiel Holz, Pellets, Hackschnitzeln etc. verfügen oder einer mit Öl oder Gas betriebene Feuerstätte haben, mit Hilfe des Rauchsaugers sorgen Sie dafür, dass wieder stets ein optimaler Zug in Ihrem Schornstein herrscht während Sie heizen. Dazu können Sie den Injekt manuell-, zeit- oder elektronisch(vollautomatisch) gesteuert betreiben und so für einen optimalen Rauchgasabzug im Schornstein sorgen.

Wie wird der Rauchsauger auf den Edelstahl Kamin montiert?

Der Rauchsauger kann von fachmännischem Personal leicht auf die Kaminmündung montiert werden und sorgt durch sein elektrisches Gebläse für ausreichend Zug im Schornstein und funktioniert dadurch als ein Abgasventilator.

Durch die Montage des Injekt auf der Kaminmündung wird gewährleistet, dass der Querschnitt Ihres Schornsteins frei bleibt und Ihr Schornsteinfeger bei Reinigungsarbeiten den Abgasventilator nicht demontieren muss. Aufgrund seiner robusten Bauweise ist der Injekt sehr wartungsarm und weist eine hohe Lebensdauer auf.

Wie funktioniert der Abgasventilator Injekt?

Der Abgasventilator kann Sie ebenfalls beim Anheizvorgang von Ihrem Kaminofen unterstützen, in dem durch den Betrieb des Injekts der Zug im Schornstein bzw. Edelstahlschornstein so erhöht wird, dass die Verbrennung schneller abläuft und somit ein kürzerer Anheizvorgang realisiert wird. Je nach gewählter Ausführung des Rauchsaugers regelt sich dieser nach Abschluss der Einheizphase entweder von selbst, zeitgesteuert oder durch manuelle Betätigung herunter. Auf diese Weise wird die Verbrennung in Ihrer Feuerstätte optimiert und Sie heizen dadurch kostensparender und vor allem umweltfreundlicher. Zudem bewahrt Sie der Abgasventilator vor dem unerwünschten Effekt der Rauchgasumkehrung in Ihrem Schornstein. Durch  äußere Einflüsse oder eine ungünstige Ausrichtung des Abgassystems, kann es unter Umständen dazu kommen, dass die entstehenden Abgase nicht durch Ihren Schornstein abtransportiert werden, sondern zurück in den zu beheizenden Raum gedrängt werden und somit Ihrer Gesundheit Schaden zufügen können.

 

Welche Vorteile bietet Ihnen der Rauchsauger Injekt?

  • Der Injekt stellt einen optimalen Zug in Ihrem Schornstein bzw. Edelstahlschornstein sicher.
  • Der Einheizphase Ihrer Feuerstätte (bspw. Kaminofen) wird erleichtert und verkürzt.
  • Die Steuerung des Abgasventilators kann je nach Ausführung manuell, zeitgesteuert oder automatisch erfolgen.
  • Sein geringes Gewicht und die kompakten Abmessungen ermöglichen eine leichte Montage auf der Kaminmündung.
  • Eine Demontage zur Reinigung des Schornsteins ist nicht erforderlich.
  • Die entstehenden Abgase werden durch Ihren Schornstein bzw. Edelstahlschornstein ins Freie abtransportiert, sodass keine Abgase zurück in den Raum gelangen.
  • Der Injekt ist wartungsarm, da er außerhalb der aggressiven und heißen Abgase angebracht wird.
  • Der Querschnitt vom Schornstein bzw. Edelstahlschornstein bleibt trotz Rauchsauger Injekt frei und kann dadurch weiterhin einfach gereinigt werden.
  • Der natürliche Zug bleibt erhalten, sodass der Injekt nicht permanent laufen muss.
  • Ihre Abgasanlage bleibt auch bei einem Stromausfall offen, sodass die Abgase ungehindert entweichen können.

 Rauchsauger Rohr Strömungsbeispiel

Zubehör für den Rauchsauger Injekt:

•               Rauchsaugeradapter „RSG“

•               Drehzahlregler „RS-REG Regler“

•               Regenhut „RSG-R/RS-RF“

•               Zeitschalter „RS Timer“

•               Wartungsschalter „RSD-WS“

•               Funkverbindung mit Timer zur Laufzeiten-Auswahl „RS/RSD Funk Timer“

•               Regelung CFC 10 „Regelung CFC 10V2.0“